Neue Boom Branche am Aktienmarkt?

Nachdem die Aktienmärkte vor eineinhalb Wochen zum Aufschwung ansetzten, dem DAX gelang am 19. Mai ein neues Verlaufshoch bei 16.332 Punkten, ging ihnen bereits wenige Tage später wieder die Luft aus. Anfang dieser Woche zeigte sich der Markt eher schwächer, der DAX kämpft erneut mit der 16.000er Marke. Insgesamt bewegen sich die Aktienmärkte aber unverändert auf einem hohen Niveau, was grundsätzlich eine positive Wirtschaftsentwicklung oder besser gesagt, eine positive Erwartung signalisiert.

Bei genauer Betrachtung zeigt sich jedoch, dass dieser Aufschwung maßgeblich von den „Big Playern“ des US-Marktes getragen wird. Was vor Jahren als FAANG-Werte bezeichnet wurde, sind heute Microsoft, Alphabet, Meta, Tesla, Apple, Amazon und Nvidia, die allein in diesem Jahr eine Performance zwischen 38 und 175 Prozent vorweisen können. Bei Market Caps von 581 Mrd. USD (Meta) und 2,8 Bio. USD (Apple) verwundert es nicht, dass der NASDAQ100 seit Jahresanfang ein Plus von 31 Prozent erzielen konnte und DAX (+14%), EuroStoxx (+13%) und S&P500 (+10%) deutlich hinter sich lässt. Der Dow Jones liegt im gleichen Zeitraum sogar leicht im Minus.

Aktueller Shooting-Star unter den Technologiewerten ist Nvidia (+175% in 2023; +257% seit Oktober 2022; +1.163% seit Ende 2018), die gestern die 1 Bio. USD beim Market Cap nehmen konnte. Nvidia ist einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren, die im spannenden Schnittbereich von Virtual Reality, High-Performance-Computing und künstlicher Intelligenz (KI) eingesetzt werden. KI und ChatGPT bieten viel Fantasie und damit enormes Kurspotenzial für eine ganz Branche.
Bleiben Sie am Ball, denn „The Trend is your Friend“!

Zum Newsletter anmelden
Newsletter vom 31. Mai 2023

Martin Braun, Börse Hannover

Name ISIN Kurs Stand Diff % Diff +/-
NVIDIA Corp. US67066G1040 124,12 10:04 Uhr +0,62% +0,7600
DAX - Chart