Berentzen-Gruppe AG Inhaber-Aktien o.N.

WKN: 520160  ISIN: DE0005201602
Börsen-
platz
Erster
 
Hoch
Tief
Letzter
Kurs
Zum
Vortag
Geld
Volumen
Brief
Volumen
Datum
Zeit
Umsatz(€)
Spread (%)
Hamburg 5,800  5,800 
5,800 
5,800  -0,060 
-1,02 %

0

0
26.02.21
08:09

Bei Ihrer Bank

Logo
Börsen-
platz
Erster
 
Hoch
Tief
Letzter
Kurs
Zum
Vortag
Geld
Volumen
Brief
Volumen
Datum
Zeit
Umsatz(€)
Spread (%)
Hannover
5,800  5,800 
5,800 
5,800  -0,060 
-1,02 %

0

0
26.02.21
08:10

Bei Ihrer Bank

Logo

Auswahl Ihres Bankinstituts

Braunschweigische Landessparkasse Comdirect Commerzbank Consorsbank flatex Hamburger Sparkasse Hannoversche Volksbank ING DiBa Deutsche Bank - maxblue NIBC Bank N.V. Nord/LB Postbank S Broker

Wichtige Rechtshinweise

Durch Klicken der Schaltfläche "Zustimmen", verlassen Sie die Internetseiten der Börse Hamburg und der Börse Hannover, bereitgestellt durch die BÖAG Börsen AG.

Die Internetseiten, auf die Sie weitergeleitet werden, ist kein Angebot der BÖAG Börsen AG. Die BÖAG Börsen AG hat keinerlei Einfluss auf Funktion und Inhalt dieser Internetseiten. Für die Informationen auf den Internetseiten, auf die Sie weitergeleitet werden, ist ausschließlich deren Anbieter verantwortlich. Die BÖAG Börsen AG übernimmt für die auf diesen Webseiten bereitgestellten Daten, Angaben, Erläuterungen, Einschätzungen, Darstellungen und sonstigen Informationen (im Folgenden "Informationen") keinerlei Haftung, insbesondere nicht für Schäden, die aus der Heranziehung dieser Informationen für eine Anlageentscheidung resultieren. Die Kursangaben auf den Internetseiten der BÖAG Börsen AG können von den Kursangaben auf den Internetseiten der ausführenden Kreditinstitute abweichen.

Die BÖAG Börsen AG weist ausdrücklich darauf hin, dass Börsengeschäfte mit Risiken verbunden sind. Der Nutzer sollte sich daher vor jeder Anlageentscheidung eingehend persönlich beraten lassen bzw. weitere Informationen hinsichtlich einer konkreten Anlageentscheidung berücksichtigen.

Durch Klicken der Schaltfläche "Zustimmen" dieses Disclaimers werden Sie nach dem Login direkt auf die Ordermaske des gewählten Anbieters weitergeleitet. Hier sind im Regelfall „WKN/ISIN“, „Kauf/Verkauf“ sowie „Hannover“ als Handelsplatz voreingestellt. Eine Änderung der Felder ist jederzeit möglich. Überprüfen Sie bitte zudem vor der Ordererteilung die Angaben in der Wertpapierordermaske.

Ein Rechtsbindungswillen der BÖAG Börsen AG hinsichtlich eines irgendwie gearteten Vertragsverhältnisses bezüglich der Weiterleitung liegt nicht vor.

Um der Gefahr sogenannter Phising-Angriffe bereits im Vorfeld zu begegnen, prüfen Sie, ob Sie auf die korrekte Webseite Ihres Anbieters weitergeleitet werden. Achten Sie dazu auf die korrekte Adresse (URL), Verwendung von Verschlüsselung (https:// statt nur http://) und prüfen Sie die Echtheit der Website anhand des Zertifikats. Im Zweifel wenden Sie sich an Ihren Anbieter und rufen Sie die Seite Ihres Anbieters bitte manuell auf. Durch Klicken der Schaltfläche "Zustimmen" dieses Disclaimers wird der von Ihnen gewählte Anbieter von uns in einem Cookie gespeichert. So können wir Sie beim nächsten mal unmittelbar auf das Login der Webseite des gewählten Anbieters weiterleiten.

23. Februar 2021 08:39 Uhr

Ad-hoc: Berentzen-Gruppe AG: Dividendenvorschlag des Vorstands für das Geschäftsjahr 2020

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Haselünne, 18. Februar 2021

Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Dividendenvorschlag des Vorstands für das Geschäftsjahr 2020

Der Vorstand der im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notierten Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN: DE0005201602) hat in seiner heutigen Sitzung auf der Grundlage des vorläufigen, noch nicht testierten Jahresabschlusses der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2020 beschlossen, dem Aufsichtsrat einen Gewinnverwendungsvorschlag an die Hauptversammlung vorzulegen, der für das Geschäftsjahr 2020 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,13 Euro je dividendenberechtigter Aktie vorsieht (Dividende für das Geschäftsjahr 2019: 0,28 Euro je dividendenberechtigter Aktie). Die Höhe dieser Dividende nach dem Vorschlag des Vorstands übersteigt damit zugleich die insoweit die gegenwärtige Markterwartung widerspiegelnde, derzeit vorliegende Konsensusschätzung, basierend auf entsprechenden Analystenschätzungen aus dem Februar 2021, von 0,08 Euro je Aktie.

Dieser Gewinnverwendungsvorschlag des Vorstands soll der Hauptversammlung nach Feststellung des testierten Jahresabschlusses der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 2020 zur Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns vorgelegt werden. Vorbehaltlich der Prüfung des Gewinnverwendungsvorschlags durch den Aufsichtsrat und dessen Zustimmung in seiner Bilanzsitzung am 23. März 2021 sowie einem zustimmenden Votum der Aktionäre im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft am 11. Mai 2021 entspricht die vorgeschlagene Dividende von 0,13 Euro je dividendenberechtigter Aktie im Verhältnis des daraus resultierenden Gesamtbetrages der Dividendenzahlungen in Höhe von rund 1,2 Mio. Euro zum Konzernergebnis auf der Grundlage des vorläufigen, noch nicht testierten Konzernabschlusses der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2020 einer Ausschüttungsquote (Payout Ratio) von ca. 100 % (Payout Ratio für das Geschäftsjahr 2019: 53 %). Die von der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlichte Dividendenpolitik sieht unverändert vor, bei Vorliegen der notwendigen Voraussetzungen mindestens 50 % des Konzernergebnisses je Geschäftsjahr an die Aktionäre auszuschütten.

Die in dieser Information genannte und in den auf der Unternehmenswebsite www.berentzen-gruppe.de veröffentlichten Geschäftsberichten der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft verwendete Finanzkennzahl "Konzernergebnis" entspricht der auf den Konzern bezogenen Kennzahl "Gewinn oder Verlust" im Sinne der Definition des einschlägigen Rechnungslegungsrahmens des International Accounting Standards (IAS) 1.7 in Verbindung mit IAS 1.8 (Summe der Erträge abzüglich Aufwendungen, ohne Berücksichtigung der Bestandteile des sonstigen Ergebnisses).

Informationen des Emittenten zu dieser Mitteilung

Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft mit Sitz in Haselünne, Deutschland, ist ein börsennotiertes Unternehmen der Getränkeindustrie mit den Geschäftsfeldern Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme.

ISIN: DE0005201602
WKN: 520160
Börsenkürzel: BEZ
Notierungen: Regulierter Markt (General Standard) in Frankfurt, XETRA
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft
Ritterstr. 7
49740 Haselünne
Telefon: +49 (0) 5961 502 0
Telefax: +49 (0) 5961 502 268
E-Mail: berentzen@berentzen.de
Internet: www.berentzen-gruppe.de

Kontakt
Thorsten Schmitt
Unternehmenskommunikation & Investor Relations
Telefon: +49 (0) 5961 502 215
Mobil: +49 (0) 170 384 1891
Telefax: +49 (0) 5961 502 550
E-Mail: ir@berentzen.de
Nutzen Sie für Ihre Suche die aktivierbaren Filtermodule. Sie haben auch ohne die Eingabe eines Suchwortes/ISIN/WKN die Möglichkeit, die Ergebnisse mit Hilfe der anderen Filtermodule einzugrenzen. Die Ergebnisliste aktualisiert sich automatisch 3 Sekunden nach der letzten Änderung oder durch Klick auf den "Suche starten" Button.

Suchwort/ISIN/WKN

Wertpapiergruppe

Fondsart

Art

Branche

Emissionswährung

Land

Indexzugehörigkeit

KVG

Anleihenemittent

Ausgabeaufschlag

0% +20%

Zinssatz

0% +20%

Rendite

0% +20%

Vortagesdifferenz

-20% +20%

Volatilität 1 Jahr

-20% +20%

Volatilität 3 Jahre

-20% +20%

Volatilität 5 Jahre

-20% +20%

Performance 1 Jahr

-20% +20%

Performance 3 Jahre

-20% +20%

Performance 5 Jahre

-20% +20%