Börsenordnung
Ausführungsbestimmungen Börsenordnung
AGB-Freiverkehr
Gebührenordnung
Entgeltordnung Freiverkehr
Handelsordnung für den Freiverkehr
Bedingungen für die Geschäfte an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg
Preisverzeichnis für die Nutzung der handelsunterstützenden IT
Entgeltordnung Skontroführer
Marktordnung geschlossene Fonds
Schiedsgerichtsordnung
Regelwerk Lang & Schwarz Exchange
Börsenordnung
Ausführungsbestimmungen Börsenordnung
AGB-Freiverkehr
Gebührenordnung
Entgeltordnung Freiverkehr
Handelsordnung für den Freiverkehr
Bedingungen für Geschäfte an der Niedersächsischen Börse zu Hannover
Preisverzeichnis für die Nutzung der handelsunterstützenden IT
Entgeltordnung Skontroführer
Marktordnung geschlossene Fonds
An der Börse Hamburg und der Börse Hannover wird von montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 20.00 Uhr (Anleihen bis 17.30 Uhr, Zertifikate von 9.00 bis 20.00 Uhr) gehandelt.

Handelskalender zum Download:
Aktien
Anleihen
Fondshandel Hamburg
Fondsservice Hannover: Orderbearbeitung
  • Beim Handel mit Zertifikaten gilt an der Börse Hamburg und der Börse Hannover folgende Handelsgarantie: Die Auftragsausführung erfolgt mindestens so gut, als wäre die Order direkt beim Market Maker oder Emittenten eingestellt worden.
Nutzen Sie für Ihre Suche die aktivierbaren Filtermodule. Sie haben auch ohne die Eingabe eines Suchwortes/ISIN/WKN die Möglichkeit, die Ergebnisse mit Hilfe der anderen Filtermodule einzugrenzen. Die Ergebnisliste aktualisiert sich automatisch 3 Sekunden nach der letzten Änderung oder durch Klick auf den "Suche starten" Button.

Suchwort/ISIN/WKN

Wertpapiergruppe

Fondsart

Art

Branche

Emissionswährung

Land

Indexzugehörigkeit

KVG

Anleihenemittent

Ausgabeaufschlag

0% +20%

Zinssatz

0% +20%

Rendite

0% +20%

Vortagesdifferenz

-20% +20%

Volatilität 1 Jahr

-20% +20%

Volatilität 3 Jahre

-20% +20%

Volatilität 5 Jahre

-20% +20%

Performance 1 Jahr

-20% +20%

Performance 3 Jahre

-20% +20%

Performance 5 Jahre

-20% +20%