06. November 2019 13:00 Uhr

Besuchen Sie uns auf dem Börsentag Hamburg 2019

Dr. Friedhelm Steinberg - Präsident
Hanseatische Wertpapierbörse Hamburg


„Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen“ soll Aristoteles Onassis gesagt haben. Mit Ihrem Besuch des 24. Börsentages in Hamburg haben Sie den ersten Schritt für ein „kleines Vermögens“ getan. Dabei ist nicht entscheidend wie viel man verdient. Auch mit kleineren Beträgen lässt sich ein beruhigendes „Finanzpolster“ erreichen. Das Grundwissen über Geldanlagen und eine geeignete Strategie kann Ihnen der Börsentag liefern.

Die Politik ist beim Aufbau von Vermögen leider wenig hilfreich. Mit der Reform des Anlegerschutzes durch die Europäische Union ist dieser eher schlechter denn besser geworden. Verbindliche (und wirksame) Regeln zum Schutz von Anlegern sind natürlich zu begrüßen. Mit den seit Anfang 2018 geltenden sogenannten (Mifid-) Vorschriften ist Brüssel aber weit über das Ziel hinausgeschossen. Da sind nicht nur die weiter ausufernden und kostentreibenden Dokumentations- und Meldevorschriften. Schlimmer wiegt, dass man als sog. „Kleinanleger“ auf Grund hoher Regulierungsanforderungen und Haftungsrisiken bei den Banken kaum noch eine Wertpapierberatung bekommt. In der andauernden Nullzinsphase wäre das aber mehr als sinnvoll. Auch wer seine Geldanlagen selbständig tätigt, hat es schwer. Oder verstehen Sie beispielsweise, warum es ein Vorteil bzw. Schutz für Anleger sein soll, wenn diese nicht mehr wie früher jedes gewünschte Limit bei einer Wertpapierorder aufgeben können (Stichwort: Tick-size)? Gut gemeint ist eben nicht immer auch gutgemacht.

Kommt hinzu, dass der Staat sichtlich bemüht ist, beispielsweise Investments in Aktien unattraktiver zu machen. Selbst Fachleute können nicht erklären, warum die geplante Transaktionssteuer nach aktuellen Plänen (nur) auf Aktien erhoben werden soll, nicht aber auf die viel spekulativeren Derivate bzw. Zertifikate. Ich finde es großartig, dass Sie sich trotz oder gerade wegen dieser Erschwernisse auf dem Börsentag informieren. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen erkenntnisreichen Tag auf unserer Messe!

Weitere Informationen finden Sie hier
Programm
Video zum Börsentag Hamburg

Kontakt

Ansprechpartner

Janine Achilles

Newsletter
Tel: +49 (0)511 - 12 35 64 - 0
newsletter@boersenag.de
Nutzen Sie für Ihre Suche die aktivierbaren Filtermodule. Sie haben auch ohne die Eingabe eines Suchwortes/ISIN/WKN die Möglichkeit, die Ergebnisse mit Hilfe der anderen Filtermodule einzugrenzen. Die Ergebnisliste aktualisiert sich automatisch 3 Sekunden nach der letzten Änderung oder durch Klick auf den "Suche starten" Button.

Suchwort/ISIN/WKN

Wertpapiergruppe

Fondsart

Art

Branche

Emissionswährung

Land

Indexzugehörigkeit

KVG

Anleihenemittent

Ausgabeaufschlag

0% +20%

Zinssatz

0% +20%

Rendite

0% +20%

Vortagesdifferenz

-20% +20%

Volatilität 1 Jahr

-20% +20%

Volatilität 3 Jahre

-20% +20%

Volatilität 5 Jahre

-20% +20%

Performance 1 Jahr

-20% +20%

Performance 3 Jahre

-20% +20%

Performance 5 Jahre

-20% +20%