Der GERMAN GENDER INDEX bietet Ihnen die Aktien von 50 deutschen Unternehmen, die bei der Unternehmensführung durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen weiblichen und männlichen Führungskräften in Vorstand und Aufsichtsrat hervorstechen.

Mit dem GERMAN GENDER INDEX, den die Börse Hannover 2015 lanciert hat, werden börsentäglich aktuell die Wertentwicklungen der Aktien von Unternehmen abgebildet, die das Leitbild einer hohen Gender-Diversität verfolgen. Er ist bislang der einzige deutsche Aktienindex für Investitionen in Unternehmensanteile, der diesen Aspekt in den Mittelpunkt stellt.

Was bedeutet Gender Diversität?
Gender Diversität oder auch geschlechtsspezifische Diversität ist ein integrativer Aspekt des Vielfaltsmanagements im Personalbereich von Unternehmen. Verbunden sind damit die Ziele der bewussten Anerkennung und Förderung von geschlechtlicher Parität. Das bedeutet: Männer und Frauen sind im gleichen Maße im Unternehmen repräsentiert.

GERMAN GENDER INDEX ... klar definierte Auswahlkriterien
Die Auswahl der Aktien für den GERMAN GENDER INDEX erfolgt an der Börse Hannover nach einem transparenten, für alle Anlegerinnen und Anleger nachvollziehbaren Verfahren. Dabei werden in einem ersten Schritt die nach Freefloat-Marktkapitalisierung 300 größten deutschen, börsennotierten Unternehmen ermittelt und anschließend bezüglich der definierten Liquiditätsanforderungen geprüft. Im zweiten Schritt wird der Anteil weiblicher und männlicher Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder erhoben. Unternehmen mit einer paritätischen Besetzung erhalten die höchstmögliche Bewertung. Diversität im Vorstand wird doppelt so stark gewichtet wie die im Aufsichtsrat. Die 50 Unternehmen mit der besten Gesamtbewertung werden in den Index aufgenommen.

... fortlaufende Prüfung der Zusammensetzung
Die Zusammensetzung des GERMAN GENDER INDEX wird fortlaufend überwacht. Zusätzlich erfolgt halbjährlich eine stichtagsbezogene Prüfung und gegebenenfalls ein Rebalancing, also eine neue Gewichtung innerhalb des Index.

Weitere Informationen zu diesem Index finden Sie hier:
Stand: 16:50
868,13 
+0,03 %

Kontakt

Martin Braun


Tel: 0511 / 32 76 61
m.braun@boersenag.de
Bezeichnung GERMAN GENDER INDEX
Indextyp Performanceindex auf Euro-Basis
WKN / ISIN SLA 0QF / DE000SLA0QF8
Reuters RIC .GGENDER
Ausrichtung Aktien Deutschland
Rebalancing Halbjährlich (April/Oktober)
Zahl der Unternehmen 50
Gewichtung Einzelunternehmen Maximal 10 Prozent
Startdatum 22. April 2015
Nutzen Sie für Ihre Suche die aktivierbaren Filtermodule. Sie haben auch ohne die Eingabe eines Suchwortes/ISIN/WKN die Möglichkeit, die Ergebnisse mit Hilfe der anderen Filtermodule einzugrenzen. Die Ergebnisliste aktualisiert sich automatisch 3 Sekunden nach der letzten Änderung oder durch Klick auf den "Suche starten" Button.

Suchwort/ISIN/WKN

Wertpapiergruppe

Fondsart

Art

Branche

Emissionswährung

Land

Indexzugehörigkeit

KVG

Anleihenemittent

Ausgabeaufschlag

0% +20%

Zinssatz

0% +20%

Rendite

0% +20%

Vortagesdifferenz

-20% +20%

Volatilität 1 Jahr

-20% +20%

Volatilität 3 Jahre

-20% +20%

Volatilität 5 Jahre

-20% +20%

Performance 1 Jahr

-20% +20%

Performance 3 Jahre

-20% +20%

Performance 5 Jahre

-20% +20%