Der Fondsservice Hannover eröffnet Ihnen eine Alternative zum Kauf und Verkauf von Investmentfonds über Ihre Hausbank oder die Fondsgesellschaft. Sie erhalten Fondsanteile zum Rücknahmepreis - damit entfällt der Ausgabeaufschlag. 
Hinzu kommen unsere besonders günstigen Konditionen: Pro Order fallen bei der Börse Hannover lediglich Gebühren in Höhe von 15,- Euro an - transparent und gut zu kalkulieren.
Hunderte von Fonds zur Auswahl

Beim Fondsservice Hannover können Sie aus Hunderten von Investmentfonds auswählen. Dabei handelt es sich um Produkte vieler unterschiedlicher Fondsgesellschaften, zum Beispiel DWS, Fidelity oder Templeton.
Nur 15 Euro Gebühren pro Order

Beim Fondskauf oder -verkauf über den Fondsservice Hannover zahlen Sie keinen Ausgabeaufschlag. Pro Order fallen lediglich Gebühren in Höhe von 15,- Euro pauschal für Maklercourtage und Börsenentgelt an.

Unser Berechnungsbeispiel in der Tabelle zeigt: Im Vergleich zu Bank oder Fondsgesellschaft ist der Fondskauf über den Fondsservice Hannover besonders vorteilhaft. Dass es dabei um mehr als nur ein paar Euro geht, zeigt unser Berechnungsbeispiel. Und: Mit steigender Anlagesumme wird die Ersparnis deutlich größer.
Beispiel: Kauf Fonds im Volumen von 5.000,- Euro Bank oder Fondsgesellschaft Fondsservice Hannover
Ausgabeaufschlag 250,00 Euro 0,00 Euro
Börsenentgelt und Courtage 0,00 Euro 15,00 Euro
Gebühren Bank * 0,00 Euro 15,00 Euro
Gesamtkosten 250,00 Euro 30,00 Euro
* Bankgebühren sind Durchschnittswerte von Onlinebanken und Filialbanken. Die Werte sind ohne Gewähr. Quelle: www.broker-test.de und Unternehmensangeben
Der Kauf von Fonds über den Fondsservice Hannover erfolgt wie gewohnt über eine Bank oder einen Online-Broker. Wenn Sie in der Bankfiliale ordern, beauftragen Sie Ihren Berater einfach, die Order über die Börse Hannover auszuführen.

Beim Online-Brokerage wählen Sie selbst beim Börsenplatz in der Ordermaske "Hannover" aus. Hier werden keine Kurse angezeigt, da die Orderausführung stets zum nächsten Rücknahmepreis erfolgt. Diesen Preis legen die Fondsgesellschaften jeweils einmal pro Tag fest.
Bis zum Orderannahmeschluss werden alle Aufträge (Käufe und Verkäufe) an der Börse Hannover gesammelt.

Bei der nächsten Preisfeststellung werden die Aufträge zum aktuellen Rücknahmepreis ausgeführt und in Ihr bestehendes Depot bei Ihrer Hausbank gebucht. So haben Sie alle Wertpapiere übersichtlich in einem Depot.
Nutzen Sie für Ihre Suche die aktivierbaren Filtermodule. Sie haben auch ohne die Eingabe eines Suchwortes/ISIN/WKN die Möglichkeit, die Ergebnisse mit Hilfe der anderen Filtermodule einzugrenzen. Die Ergebnisliste aktualisiert sich automatisch 3 Sekunden nach der letzten Änderung oder durch Klick auf den "Suche starten" Button.

Suchwort/ISIN/WKN

Wertpapiergruppe

Fondsart

Art

Branche

Emissionswährung

Land

Indexzugehörigkeit

KVG

Anleihenemittent

Ausgabeaufschlag

0% +20%

Zinssatz

0% +20%

Rendite

0% +20%

Vortagesdifferenz

-20% +20%

Volatilität 1 Jahr

-20% +20%

Volatilität 3 Jahre

-20% +20%

Volatilität 5 Jahre

-20% +20%

Performance 1 Jahr

-20% +20%

Performance 3 Jahre

-20% +20%

Performance 5 Jahre

-20% +20%